Disjointed

Disjointed

IMDB 5.4

Bei „Disjointed“ handelt es sich um eine sogenannte Kifferkomödie aka Potcomedy des Sitcom-Veteran Chuck Lorre („The Big Bang Theory“, „Two And A Half Men“, „Mike & Molly“, „Dharma & Greg“, „Mom“). Für die Hauptrollen wurden Kathy Bates und der australischen Jungschauspieler Dougie Baldwin verpflichtet. Baldwin spielt einen Angestellten einer kalifornischen Marihuana-Ausgabestelle namens Pete, dessen größte Leidenschaft es ist, neue Marihuanasorten zu entwickeln und zu züchten - und natürlich auch zu rauchen. Bates mimt derweil seine Chefin Ruth. Sie gilt als jahrzehntelange Verfechterin der Legalisierung von Gras und sieht im Besitz einer legalen Ausgabestelle in L.A. die Erfüllung ihrer Träume. Zusammen mit ihrem Sohn, sechs Angestellten (inklusive Pete) und einem ständig überforderten Securitymann verbringt sie ihren Arbeitsalltag. Und jeder von ihnen scheint pausenlos high zu sein.

Es wurden keine Stars gefunden.
Disjointed
Keine Diskussionsthemen vorhanden.
Neues Diskussionsthema