Elfenlied

Elfenlied

IMDB 8,2

Auf der Erde werden vermehrt Babys mit Hörnern geboren, die aber nicht normale Menschen sind. Man nennt sie die „Diclonius“. Eine spezielle Einheit hat es sich zur Aufgabe gemacht diese „Rasse“ auszulöschen, denn sie gelten als extrem gefährlich. Die Babys werden entweder sofort eliminiert oder zu Untersuchungen in ein Labor geschickt. Die Diclonius besitzen unsichtbare Arme, die sogenannten Vektoren, mit denen sie andere Menschen sofort töten können.

Eine der gefährlichsten aller Diclonius ist Lucy, die in einem Labor zu wissenschaftlichen Zwecken gefangengehalten wird. Eines Tages schafft sie es zu fliehen, wobei sie bei der Flucht am Kopf zu verwundet wird und ins Meer fällt, wo sie von Yuka und Kouta gefunden wird. Sie zerren sie ins Trockene und sorgen sich um sie. Die Einheiten durchforsten die ganze Stadt, um Lucy zu finden, doch die hat durch den Kopfschuss all ihre Erinnerungen verloren und ist nicht mehr gefährlich und wendet auch ihre Kräfte nicht mehr an. Sie kann kein Wort sagen ausser „Nyu“ und so nennen Kouta und Yuka sie dann auch. Doch Nyu „verwandelt“ sich immer wieder in die gefährliche Lucy und tötet wieder … 

Es wurden keine Stars gefunden.
Es wurden keine Bilder gefunden.
Keine Diskussionsthemen vorhanden.
Neues Diskussionsthema