Grimm

Grimm

IMDB 7,8

Es war einmal ein Verbrechen... Die berühmten Märchen der Gebrüder Grimm, die Eltern ihren Kindern vor dem Schlafengehen erzählen, sind keine bloßen Geschichten, sondern auf Tatsachen beruhende Warnungen. Das muss eines Tages auch Detective Nick Burckhardt (David Giuntoli) erfahren. Werwölfe, die kleine Mädchen entführen, sind keine Legende, sondern die Realität und er kann die mysteriösen Kreaturen, die sich als normale Menschen tarnen, sehen, ist er doch ein Nachfahre einer Linie von Monsterjägern, der so genannten Grimms. Nachdem Nick diese unglaubliche Nachricht von seiner sterbenden Tante (Kate Burton) erhält und sich seiner neu manifestierenden Fähigkeiten immer mehr bewusst wird, sagt er gemeinsam mit seinem Partner Hank Griffin (Russell Hornsby) und dem gutmütigen Werwolf Monroe (Silas Weir Mitchell) gefährlichen Fabelwesen den Kampf an.

Rolle: Nick Burckhardt

Rolle: Eddy Monroe

Rolle: Juliette Silverton

Rolle: Hank Griffin

Rolle: Cpt. Renard

Rolle: Sgt. Wu

Rolle: Rosalee Calvert
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm
Grimm