Lucifer

Lucifer

IMDB 8.4

Lucifer (Tom Ellis) ist gelangweilt von seinem Dasein als Höllenfürst. Die Unzufriedenheit mit seinem Leben auf dem Thron veranlasst ihn schließlich dazu, sein finsteres Königreich zu verlassen und sich in Los Angeles zur Ruhe zu setzen. Dort genießt er die Zeit in seinem eigenen Nachtclub, den er gemeinsam mit der befreundeten Dämonin Maze (Lesley-Ann Brandt) leitet. Als eines Nachts jedoch eine Sängerin, auf die Lucifer ein Auge geworfen hatte, vor seinem Club ermordet wird, will er die Verantwortlichen zur Rechenschafft ziehen. Das bringt ihn bald mit Detective Chloe Dancer (Lauren German) zusammen, die in dem Fall ermittelt. Anfangs ist die rechtschaffene Polizistin nicht gerade empfänglich für den Charme des gefallenen Engels, doch schon bald hegt sie eine Faszination für seine Fähigkeit, die dunkelsten Geheimnisse und Wünsche aus Leuten herauszukitzeln, was er schließlich nutzt, um Chloe bei der Aufklärung von Verbrechen zu helfen. Zur selben Zeit wird jedoch der Engel Amenadiel (DB Woodside) entsandt, um den Teufel zu überzeugen, in die Unterwelt zurückzukehren, da dort aufgrund seiner Abwesenheit ein verheerendes Chaos auszubrechen droht.Lose TV-Adaption der titelgebenden Comicfigur aus der DC-Comic-Reihe „The Sandman“ und deren Spin-off „Lucifer“.

Rolle: Lucifer Morningstar

Rolle: Amenadiel

Rolle: Linda Martin

Rolle: Maze

Rolle: Dan

Rolle: Chloe Decker
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer
Lucifer