Rurouni Kenshin

Rurouni Kenshin

IMDB 7.6

Rurouni Kenshin (jap. „āč„āć„ĀÜ„ĀęŚČ£ŚŅÉ -śėéś≤ĽŚČ£ŚģĘśĶ™śľęŤ≠ö-RurŇćni Kenshin – Meiji Kenkaku Romantan) ist eine Manga-Serie des japanischen Zeichners Nobuhiro Watsuki die unter anderem auch als Anime-Fernsehserieumgesetzt wurde. RurŇćni ist ein vom Autor erdachtes Kunstwort, welches so viel wie „Wanderer“, „Vagabund“ bzw. „wandernder RŇćnin“ bedeuten soll. Kenshin (wörtlich „Schwertherz“) ist der Name der Hauptfigur.

 

Die Geschichte spielt in der frühen Meiji-Zeit in Japan und erzählt von einem Samurai, der sich mit seiner Vergangenheit als Attentäter während der Bakumatsu-Unruhen auseinandersetzen muss.

Rolle: Kaoru Kamiya

Rolle: Kenshin Himura

Rolle: Megumi Takani

Rolle: Kanryuu Takeda

Rolle: Makoto Shishio

Rolle: Aoshi Shinomori

Rolle: Sojiro Seta

Rolle: Okina / Nenji Kashiwazaki
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Rurouni Kenshin
Keine Diskussionsthemen vorhanden.
Neues Diskussionsthema